Artikel-Schlagworte: „Substanz“

Kennen Sie Poetry Slam? Man kann es fast als kleine Kulturrevolution in Deutschland betrachten – Gedichte stehen plötzlich wieder hoch im Kurs …

Allerdings gibt es hierbei Einschränkungen und Regeln, wie etwa das Verbot von Hilfsmitteln, ein Zeitlimit, man darf nicht singen, muss aber auch nicht reimen, darf als Gruppe auftreten und über Sieg und Niederlage entscheidet einzig und allein der Applaus des Publikums. Der erste Eindruck kann hier leicht täuschen: Trotz meist lockerer Atmosphäre und Protagonisten in legerer Kleidung hört man hier Beiträge, die auch höchsten Ansprüchen gerecht werden. Vielleicht liegt es an der Angst vor der Blamage, kaum ein Vortrag enttäuscht! Der große Durchbruch kam mit der Sendereihe Poetry Slam und dem Format NightWash – gesendet aus einem Waschsalon. Jetzt war Dichten wieder gesellschaftsfähig, sogar der Focus berichtet!

München hat sich zu einer Art Mekka für Slammer entwickelt. Europas größte Veranstaltung dieser Art findet regelmäßig im Substanz statt.

Die nächsten Termine sind:

Sa. 19.11.2010 20:00 Uhr – Kiezmeisterschaft
Stragula, Bergmannstraße 66, 80339 München, Tel. +49(89)507743, www.stragula.info

So. 12.12.2010 20:00 Uhr – Munichslam
Substanz, Ruppertstr. 28, 80337 München, Tel. +49(89)7212749, www.substanz-club.de

PS: Frühzeitig kommen, sonst bekommt man keinen Platz mehr …